Wir feiern den 40. Geburtstag der Schokofabrik!


Schoko 2021 Nouria... und wollen in den nächsten Wochen hier auf unserer Webseite mit regelmäßigen Beiträgen einen Einblick in die Zeit der Besetzung und die vier Jahrzehnte seitdem geben, alle heutigen in der Schokofabrik ansässigen Vereine, Projekte und Gruppen und ihre Arbeit präsentieren und mit anderen (Haus-)Projekten und feministisch Aktiven ins Gespräch kommen. Dafür haben wir mit viel Spaß in Archiven gewühlt und Kontakt zu Ehemaligen aufgenommen, Bilder gescannt, Videos gedreht und Anekdoten gesammelt. Den aktuellen Beitrag findet ihr immer direkt hier; die schon gezeigten Beiträge unter dem Menüpunkt SCHOKOFABRIK E.V.

Gerne könnt ihr euch an uns wenden, wenn eine* noch was in ihrem Fundus findet oder etwas rund um die Schokofabrik teilen möchte.

Neben dem Geburtstags-Blog haben wir in der kommenden Zeit einige Veranstaltungen rund um unser Jubiläum geplant. Teils werden diese online stattfinden. Möglicherweise erlaubt uns die Situation im Sommer aber auch ein Zusammenkommen vor Ort. Alles dazu ist immer aktuell auf der Veranstaltungsseite zu erfahren.

Briccyle Cova

Geboren in Caracas im Jahr 1976, war Briccyle schon als Kind künstlerisch begabt. Sie hat sehr früh mit der Malerei angefangen. In Laufen ihres Lebens hat sie sich in verschiedenen Malkursen in Venezuela weiter ausgebildet.

(Otoño-Herbst / Puerto expresionista – Expressionistischer Seehafen / Pintura para Lise - Gemälde für Lise / Invierno - Winter)

Cova 02

Cova 01
Cova 03

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cova 07

Stellenausschreibung

Vereinsverwaltung / Öffentlichkeitsarbeit

 

Unser gemeinnütziger Verein Frauenzentrum Schokofabrik bietet Frauen und Mädchen seit 40 Jahren eine einzigartige Mischung aus Beratungs-, Bildungs-, Freizeit- und handwerklichen Angeboten.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir ab 01.08.2021 (oder später) eine Mitarbeiterin* für die Vereinsverwaltung und Öffentlichkeitsarbeit (angelehnt an TV-L E9).

Die Stelle umfasst 25 Stunden/Woche und ist unbefristet.


Ab 07.06.2021 öffnen wir schrittweise wieder unsere Türen. Beratungen und Kunstkurse finden unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen überwiegend wieder vor Ort statt.

Die Hygienepläne für den SchokoSport und das Hamam gibt es ab Zeitpunkt der Eröffnung auf den jeweiligen Webseiten. 

Der Seminarraum wird zunächst noch nicht wieder für externe Gruppen zur Verfügung stehen.

 

Hygienekonzept für die Räume der Schokofabrik - Beratungen, Veranstaltungen, Schoko-Infotresen
(Stand 07.06.2021)

 

  • Bei Symptomen einer Atemwegserkrankung; Fieber, Husten etc. zu Hause bleiben!
  • Beim Betreten der Räume gründlich die Hände mit Seife waschen, das zur Verfügung gestellte Desinfektionsgel nutzen.
  • Bei Beratungen bitte pünktlich Termine einhalten, damit es zu keiner Wartezimmerfunktion kommt.
  • In allen Räumen, Hausfluren und in den Sanitärräumen unbedingt einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz tragen. Ausgenommen sind die
  • Beratungen und Veranstaltungen, sobald der Platz eingenommen wurde.
  • Im Seminarraum, in dem Beratungen und Veranstaltungen stattfinden, sind Luftreiniger und Spuckschutz vorhanden.
  • Leider können wir keine Ausnahme in Bezug auf die Maskenpflicht zulassen, auch nicht beim Vorliegen einer medizinisch begründeten Unzumutbarkeitserklärung.
  • Wo immer möglich Abstand von 1,50 m halten.Keine Berührungen, Umarmungen und kein Händeschütteln.
  • Regelmäßig Lüften.
  • Husten und Niesen in die Armbeuge, größtmöglichen Abstand halten, am besten wegdrehen.
  • Maximal 8 Frauen* in den Kursen.

NO means No

Ferienworkshop Selbstverteidigung für Mädchen* - Sommer 2021


Wie sage ich nein?
Wie kann ich mich verteidigen?
Wie zeige ich mich selbstbewusst?
Wie schütze ich mich vor Angriffen?

Wann?
28.06. - 02.07. (12 - 14 Jahre)
05.07. - 09.07. (14 - 16 Jahre)
26.07. - 30.07. (14 - 16-Jahre)
02.08. - 06.08. (12 - 14 Jahre)

jeweils 10.00 - 15.30 Uhr

Das Angebot richtet sich an Mädchen* im Alter von 12 - 16 Jahren und wird von einer erfahrenen Trainerin durchgeführt.

... Austausch, Freizeitaktivitäten, Gemeinsames Kochen ...

Der Eigenbetrag für eine ganze Woche beträgt 10,- €.

Anmeldebogen zum Runterladen und Ausfüllen.

Die ausgefüllten Formulare können zu den Öffnungszeiten im Infotresen abgegeben oder als Scan per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gesendet werden.


Finanziert durch:
logo stiftung berliner sparkasse

Endlich gibt es auch Schokolade in der Schokofabrik!

Wir freuen uns über die großzügige Sachspende von RITTER SPORT, die uns nun die Aufsichtsratssitzungen versüßt ...

aufsichtsrat ritter sport

Als Nächstes in der Schoko ... 

muri

Schweigen zeigen: Feministische Darstellung von Gewalt in den Medien - als Form von Widerstand!

mit Muri Darida

Samstag, 26.06.2021, 19.00 Uhr

... für weitere Informationen hier entlang 

Wir beraten weiter!

Nouria beraten comprFamilienrecht    
Rechtsinformation durch RAin
jeden 4. Donnerstag im Monat, 16.00 - 18.00 Uhr

Miet-/Zivilrecht,  Verwaltungsrecht   
Rechtsinformation durch RAin
jeden 3. Mittwoch im Monat, 18.00 - 20.00 Uhr

Sozial- u. Arbeitsrecht   
Rechtsinformation durch RAin
jeden 2. Dienstag im Monat, 17.00 - 19.00 Uhr

Sozial- und Psychosoziale Beratung
Transferleistungen etc., Psychosoziale Beratung in schwierigen Lebenslagen, Perspektivbildung
nach Terminvereinbarung

Sozialberatung
(telefonische) Kurzberatung jeden Dienstag, 14.00 - 16.00 Uhr
telefonisch Tel. +49 (0)30 - 65 48 33 44

Sozialberatung
drohender Wohnungsverlust, Wohnungslosigkeit, Transferleistung
jeden 1. Dienstag, 15.00 - 18.00 Uhr

Systemische Beratung
Mittwoch (10.00 - 12.00 Uhr) / Mittwoch u. Donnerstag (14-tägig 17.00 Uhr)

 

Alle Beratungen sind kostenlos und erfolgen telefonisch oder online; bei Bedarf in Präsenz.

Alle Anmeldungen unter:

+49 (0)30 - 65 48 33 44

Montag, Dienstag und Freitag 13.00 - 17.00 Uhr, Mittwoch 10.00 - 13.00 Uhr